Poledance & Sports

AGB für das Abomodell

Vertragsabschluss:

Zwischen Poledance & Sports OG und dem Mitglied wird ein Vertrag abgeschlossen, der nur den im Vertrag angeführten Mitglied zum Besuch der Kurse berechtigt. Der Vertrag bedarf keiner Kündigung und läuft automatisch nach Vertragslaufzeit aus. Schriftlichkeit ist auch bei Übermittlung von Mitteilungen in elektronischer Form (z.B. mittels E-Mail) gewährleistet und das Mitglied achtet darauf, diese Adresse aktuell zu halten, zu warten und gegebenenfalls eine aktuelle Email Adresse zu übermitteln.
Die Mitgliedschaft bzw. der Vertrag ist nicht übertragbar. Um die Identität des Mitgliedes festzustellen, ist ein gültiger Ausweis auf Verlangen vorzuweisen. D.h. bitte immer einen Ausweis mitnehmen! Wurde der Vertrag online abgeschlossen, so besteht die Möglichkeit, den Vertrag innerhalb von 14 Tagen zu widerrufen.

Mitgliedsbeitrag:

Der Vertrag wird auf 6 oder 12 Monate abgeschlossen. Der aktuelle Mitgliedsbeitrag ist der Website von Poledance & Sports, dem Vertrag oder der aktuellen Preisliste in den Studios zu entnehmen. Der Mitgliedsbeitrag ist im Vorhinein bis spätestens am 5. Tag des Monats zu überweisen bzw. wird spätestens an diesem Tag per Einzugsermächtigung eingezogen.
Bei Beginn im laufenden Monat wird ein Differenzbetrag verrechnet (Mitgliedsbeitrag/30*monatliche Restlaufzeit). Dieser wird zusammen am Beginn des Vertrages am Monatsersten fällig. Ist das Mitglied mit der Bezahlung der Raten im Rückstand, erfolgt eine Erinnerung. Sind 2 oder mehr Raten ausständig, so wird der Online Account eingefroren. Es werden dabei alle übrigen Raten des Vertragsverhältnisses inkl. Mahngebühr sofort fällig und über Dritte (Gericht, Inkasso) geltend gemacht. Bankspesen für entstandene Rücklastschriften werden mit pauschal € 7,- angesetzt. Ein kurzfristig vermindertes Kursprogramm berechtigt nicht zur aliquoten Rückzahlung des Mitgliedsbeitrages.

Einzugsermächtigung:

Poledance & Sports wird ermächtigt, die Zahlung der monatlichen Gebühr mittels SEPA Lastschrift (Abbuchung) vorzunehmen, falls gewünscht.

Kurssystem:

Die Zahlung des Mitgliedsbeitrages ermächtigt die vertragsnehmende Person, bis zu 3 Kurse pro Woche zu buchen und zu besuchen. Die Buchung der Kurse erfolgt ausschließlich online über die Website von Poledance & Sports. Ein Ansparen oder Sammeln nicht besuchter Kurse ist nicht möglich. Auf der Website von Poledance & Sports werden nur jene Kurse angezeigt, die in den nächsten 4 Wochen starten. Damit wird einer zu langfristigen Buchung vorgebeugt.
Sollte das Mitglied mehrmals Kurse buchen und nicht zum Kurs erscheinen, so kann das betreffende Mitglied für einen Zeitraum (2-6 Wochen; je nach Dauer und Häufigkeit des Nicht-Erscheinens) für Kursanmeldungen gesperrt werden. Kurstermine, bei denen regelmäßig keine oder nur 1 Mitglied erscheint, können vom Kursplan entfernt werden. Die Mindestteilnehmeranzahl der Kurse beträgt 2 Personen.
Die Anmeldung ist bis am selben Tag 14:00 möglich.
Die Abmeldung ist bis zum Tag des Kursbeginn um 14:00 Uhr möglich und erfolgt über die Website von Poledance & Sports. Bei kurzfristigen Ausfall wie Krankheit bitte per Email an office@poledanceandsports.at melden, damit wir euch vom Kurs abmelden können.

Maximalteilnehmeranzahl:

Poledance und Polefitness Kurs 12 (bzw. in Linz 14) Personen
Exotic Pole Kurs 5 (bzw. in Linz 6) Personen
Aerial Yoga 5 Personen
U-Aerial Silks 10 Personen
Aerial Hoop 6 (bzw. in Linz 8) Personen
Stretching 16 Personen

Unterbrechung und Ruhendmeldung:

Bei Verletzungen, schweren Krankheiten oder Schwangerschaften, bei denen ein Sportverbot von mindestens 4 Wochen einhergeht, besteht die Möglichkeit, die versäumte Zeit in Form von beitragsfreien Wochen oder Monaten, am Ende des Vertrages, anzurechnen. Dabei ist ein Attest eines Facharztes nötig. Die Meldung solch eines zur Unterbrechung führenden Umstandes hat unverzüglich zu erfolgen.

Kundendaten:

Der Kunde stimmt zu, dass Poledance & Sports ihn auch zu Werbezwecken mittels E-Mail kontaktiert. Diese Zustimmung kann jederzeit widerrufen werden. Alle personenbezogenen Daten werden laut europäischer Datenschutzverordnung sorgsam und verschlüsselt gehandhabt.

Öffnungszeiten und Urlaub:

Die Studios sind nur an den dafür vorhergesehenen Kursterminen offen. Es liegt ein Semesterplan in den Studios und online auf. Änderungen und Optimierungen des Kursplanes obliegen Poledance & Sports. Geschlossen ist das Studio: An gesetzlichen Feiertagen und Sonntagen. Weihnachtsfeiertage von 24.12. bis 6.1. Sommerurlaub von 13.8. – 18.8.

Ergänzung für die Kurse im Deltasportpark

Kurssystem:

Die Zahlung des Mitgliedsbeitrages ermächtigt die vertragsnehmende Person, pro Woche 1 Kurs in VB bei Poledance & Sports, 1 Kurs in Gmunden oder Wels (Poledance & Sports) und 1 Kurs (Fitness) oder Bouldern/Klettern (mit Fähigkeitsnachweis) im Deltasportpark zu buchen und zu besuchen. Die Buchung der Kurse von Poledance & Sports erfolgt ausschließlich online über die Website von Poledance & Sports. Für die Kurse im Deltasportpark benötigt ihr eine separate Registrierung im Deltasportpark. Ein Ansparen oder Sammeln nicht besuchter Kurse ist nicht möglich. Auf der Website von Poledance & Sports werden nur jene Kurse angezeigt, die in den nächsten 4 Wochen starten. Damit wird einer zu langfristigen Buchung vorgebeugt.
Sollte das Mitglied mehrmals Kurse buchen und nicht zum Kurs erscheinen, so kann das betreffende Mitglied für einen Zeitraum (2-6 Wochen; je nach Dauer und Häufigkeit des Nicht-Erscheinens) für Kursanmeldungen gesperrt werden. Kurstermine, bei denen regelmäßig keine oder nur 1 Mitglied erscheint, können vom Kursplan entfernt werden. Die Mindestteilnehmeranzahl der Kurse beträgt 2 Personen.
Die Anmeldung ist bis am selben Tag 14:00 möglich.
Die Abmeldung ist 3 Tage vor Kursbeginn möglich und erfolgt über die Website von Poledance & Sports. Bei kurzfristigen Ausfall wie Krankheit bitte per Email an office@poledanceandsports.at melden, damit wir euch vom Kurs abmelden können.